• Deutsch (DE-CH-AT)
  • Polish (Poland)

Księga gości

Licznik odwiedzin

85769
dzisajdzisaj4
wczorajwczoraj25
w tygodniuw tygodniu110
w miesiącuw miesiącu395
we wszystkie dniwe wszystkie dni85769
18.234.236.14
US
UNITED STATES
US

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info


Bastel und Koch Workshop PDF Drukuj Email
Wpisany przez Ewa Chomicz   
wtorek, 09 kwietnia 2019 19:46

 

Projektantrag auf Kleinprojekte im Rahmen der ethnokulturellen Arbeit „Begegnungsstättenarbeit“ 2019

Projekttitel / Projektname

Koch und Bastel Workshop und gemeinsames Kochen als Motivationsfaktor zum Kennenlernen der Schlesischen Ostern .

Warsztaty kulinarne i plastyczne oraz wspólne gotowanie faktorem motywującym do poznania Śląskich Świąt Wielkanocnych.

Am 10.04.2019 um 16 oo Uhr in dem Sitz der DSKG in Waldenburg wird mit der finanziellen Unterstützung seitens des Bundesministeriums des Innern für Bau und Heimat der Bundesrepublik Deutschland ein Treffen organisiert. Am Anfang des Treffens werden die Vorsitzende Frau Doris Stempowska und die Projektleiterin Frau Ewa Chomicz die Teilnehmer begrüßen und das Programm vorstellen. Dann beginnt Frau Ewa Chomicz ihren Vortrag zum Thema „Traditionen der Schlesischen Küche zu Ostern“. Durch diesen Vortrag möchten wir bei den Älteren Mitgliedern die Erinnerungen und bei unseren Jugendlichen das Interesse für die Überlieferung vergangener Zeiten und weitere Zusammenarbeit wecken. Nach der Kaffeepause kommen wir zu dem nächsten Punkt des Projektes – der Vorstellung des schlesischen Rezeptes für den : „Schlesischen Kartoffelsalat“ . Frau Doris Stempowska stellt den Teilnehmern das Rezept vor und zeigt wie man es zubereitet. Danach hat man die Gelegenheit die Speise zu kosten. Nach dem Kochen wird Frau Alicja Winiarska den Teilnehmern erklären und zeigen wie man eine mittelgroße Oster- Tischdekoration herstellt und wie man sie dekorieren kann. Zu diesem Zweck werden Körbchen, Buchsbaumzweige, sowie eingekaufte Dekorationsmaterialien zur Verfügung gestellt, wie zum Beispiel: Krepppapier, künstliche Blumen, Styropor Eier, Schleifen, Untergrund für das Stecken der Zweige, Klebstoffe zur Befestigung der Dekorationen, bunte Farben und Federn. Danach wird unsere Referentin den Teilnehmern erklären und zeigen wie man einen Osterpalmstock herstellt. Dazu bekommt jeder einen Stock, Krepppapier, Schleifen und Buchsbaumzweige. Bei der nächsten Aufgabe werden die Teilnehmer lernen Eier für den Osterkorb mit der Wachstechnik zu bemalen. Benutzt werden hartgekochte Eier, Bienenwachs, Stöckchen und Eierfarben.

 

Nowe zdjęcia

Menu Gallery

Imieniny

Przedwczoraj : Roberta Rudolfa
wczoraj: Alicji Boguslawy
dzisiaj : Adolfa Tymona
jutro : Czeslawa Agnieszki

Statystyki

Odsłon : 67879

Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.